Donnerstag, 1. Juli 2010

Lehreinheit - Tierarzt

Tragender weise habe ich erneut den Brautsee aufgesucht. Wasser ist weiterhin doof, aber hier scheint Frauchen auch nichts dagegen zu haben, dass ich dort nicht hinein will. Aber ein Stöckchen konnte ich vor den Fluten retten:


Endlich habe ich auch wieder einen anderen Wuffi getroffen. Diesmal Emma, 1 Jahr jung:


Echt toll sind die Schlappohren, da kann hund super rein beißen:


Eine Lehreinheit gab es heute dann auch wieder: der Besuch beim Tierarzt. War aber gar nicht schlimm. Frau Doktor hat mich untersucht (super Zähne) und meinte, ich hätte was von Charly. Letzteres hatte sie sofort bemerkt, als ich zur Tür rein gekommen bin. Hier sieht man mich auf dem Behandlungstisch. Ich bin ganz tapfer und schaue nach Frau Doktor, denn die hat Leckerlis:


Viel passiert ist heute dort nicht. Keine "bösen" Dinge wie Spritzen oder so. Ich soll ja gerne wieder kommen. Und ich muss sagen, das werde ich! Falls es jemanden interessieren sollte - mein derzeitiges Kampfgewicht beträgt fünf Kilogramm.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)