Montag, 29. März 2010

Konditionslos

Kurz vorweg: Frauchens Auge geht es fast wieder ganz gut, der Augenarzt will erst einmal nichts unternehmen.

Wir sind dann heute endlich nach langer Winterpause mal wieder toben gegangen. Und da musste ich leider feststellen, dass ich völlig Konditionslos bin. Ich schaffe es gerade dreimal den Berg rauf und runter um den Ball zu holen und dann muss ich schon keuchen und eine kleine Pause einlegen. Ich glaube der Winter war viel zu lange, dass ich so außer Puste bin.

Frauchen will demnächst wieder anfangen mit mir Rad zu fahren. Sie sagt, gerade im Alter muss hund sich ein wenig bewegen um nicht einzurosten. Ist ja auch ok, aber ich glaube, ich muss zunächst meine Kondition mit Ballspielen aufbauen. Hoffentlich sieht das Frauchen genauso und wir spielen morgen auch wieder Ball...

Falls jemand meint, dass meine Konditionslosigkeit mit Winterspeck zusammen hänge, den muss ich enttäuschen, denn ich habe kaum Winterspeck angefuttert - weil Frauchen mich auf Diät gehalten hat...

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)