Sonntag, 28. März 2010

Geklaute Stunde

Heute Nacht wurde uns mal wieder eine Stunde geklaut. Es ist zwar nett, dass ich so schneller an mein Frühstück herankomme, aber ich finde es auch doof nicht so lange schlafen zu können.

Frauchen hätte auch gerne länger geschlafen, hatte sie doch über Nacht fast keine Schmerzen.

So kam es dann, dass zumindest Frauchen und ich, über Mittag unsere geklaute Stunde einfach nachgeholt haben.

Ich verstehe dies mit den Stunden vor und zurückstellen irgendwie eh nicht. Was soll das bringen?? Jetzt ist es morgens heller und abends wieder dunkler. Oder wie?? Dabei hätte doch einfach alles so bleiben könne wie es war. Mich hat es vorher nicht gestört.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)