Donnerstag, 5. Juli 2012

Endlich Tierarzt

Heute durfte ich endlich zum Tierarzt. Mir konnte es nicht schnell genug gehen, aber Frauchen trödelte mal wieder:

Zunächst war das Wartezimmer leer und ich habe alles genau inspizieren können:

Dann kam aber Mutter Skrollan mit ihrer Tochter Geniese und es war gar nicht mehr langweilig:

Viel zu schnell durfte ich zu Frau Doktor ins Sprechzimmer und viel zu schnell stand ich wieder draußen vor der Tür. Dabei hätte ich a) gerne länger im Wartezimmer getobt und b) wäre ich auch viel länger bei Frau Doktor in Behandlung gewesen. Aber eine Impfung dauert leider nicht lange.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)