Mittwoch, 24. November 2010

Lokführer

Mit Frauchen ging es in den Wald.

Dort trafen wir auf eine (Eisen-)Bahn aus Holz.

Frauchen meinte, ich könne mal mitfahren:


Ich möchte aber lieber Lokführer sein, als Passagier:


Da mache ich mich doch gut, oder?


Aber ich glaube nicht, dass Lokführer mein Traumberuf wäre. War etwas öde und die Lokomotive wollte auch nicht wirklich fahren. Das lag sicher daran, dass es gar keine Schienen mehr gab.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)