Mittwoch, 12. Mai 2010

Hier stehe ich

Endlich weiß ich, warum Hunde Postboten beißen!! Weil sie einfach unfreundlich sind!! Aber ich beginne mal von vorne.

Ich komme vom Gassigehen mit Frauchen wieder und sehe gelbes Postauto. Klar, ich will da hin. Dann sehe ich den Postboten und bleibe stehen und warte (aber nur, weil Frauchen auch stehen geblieben ist). Der Postbote kommt dann auf uns zu. Es ist nicht der Postbote, der sonst immer da ist, sondern eine Vertretung. Ist mir ja egal, auch Vertretungen haben Leckerlis oder streicheln mich zumindest.

Ich bleibe stehen und rühre mich nicht. Ziehen von Frauchen an der Leine ins Haus werden ignoriert nach dem Motto "Hier stehe ich und hier bleibe ich". Postbote kommt dichter, ich fange das wedeln an (ist immer gut und schenkt Beachtung). Postbote sagt zu Frauchen (völlige Ignoranz mir gegenüber) "Nehmen sie ihren Hund da weg!" Frauchen zieht mich daraufhin energischst in den Hauseingang und in die Wohnung.

Ok, ich versehe ja, wenn jemand vor mir und meinen Artgenossen Angst hat, aber kann man das nicht freundlicher sagen?? Ich verstehe schon, wenn so mancher Artgenosse da böse wird und dem dann auch mal die Meinung sagen will.

Ich finde den Postboten nun auch doof. Aber das nächste Mal werde ich wieder so handeln, nur um ihn zu ärgern!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)