Dienstag, 15. November 2011

Ein echter Schädel

Beim Gassigehen habe ich heute etwas merkwürdiges entdeckt. Zunächst habe ich mich nicht getraut dichter heran zugehen und habe es angebellt. Aber nachdem ich keine Reaktion wahrgenommen habe, bin ich dichter gekommen:

Nach näherer Untersuchung durch Frauchen stellte sich heraus, dass es sich um einen echten Schädel handelt, der da so im Gebüsch liegt Frauchen hat das Ding mit dem Fuß angehoben.

Aber wer entsorgt einen Rinderkopf auf diese Art und Weise? Und wer holt sich so was überhaupt ins Haus??

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)