Freitag, 18. Dezember 2009

Halsschmerzen oder Erkältung

Nachdem gestern ja schon Herrchen vor sich hingekeucht hatte, fing Frauchen nun auch an. Sie hat Halsschmerzen und ihr ist ständig kalt. Während Herrchen zur Arbeit ist, wärme ich halt Frauchen: Es hilft ja zum Glück nix und die Beiden müssen mit mir Gassi gehen. Schließlich darf ich das ja nicht alleine. Wir sind dann runter in die Altstadt gefahren. Natürlich nicht ohne Hintergedanken. Während Frauchen sich mit Hustenbonbons behandelt, braucht Herrchen noch was von der Apotheke. So ist dann auf dem Weg zur Apotheke dieses Bild entstanden: Tja, und nun schnell weiter, damit Frauchen warm wird: Da fällt mir eigentlich mal wieder auf, das ich keine Halsschmerzen oder eine Erkältungin meinem Leben hatte. Macht es meine Lebensweise oder sind Wuffis einfach nur immun gegen solche Krankheiten?

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)