Freitag, 6. August 2010

Schrankmonster

Hinter dieser Schranktür verbirgt es sich - das Schrankmonster:


Es kommt in etwa einmal am Tag hinter seiner Tür hervor. Es ist wild und laut. Frauchen legt es gleich an die Leine, wenn es zur Tür herauskommt.

Dann jault es auf. Es geht durch die ganze Wohnung. Frauchen begleitet es. Einmal am Tag Ausgang.

Frech ist dieses Schrankmonster ebenfalls, klaut es mir doch meine Leckerlivorräte, wenn diese auf dem Boden liegen.

Anfangs hatte ich richtig Angst vor dem Schrankmonster. Heute, wo es ruhig auf dem Boden lag, habe ich mich heran getraut:


Den Leckerlisaugrüssel habe ich mir angesehen - zum Glück passe ich da nicht rein:


Mutig konnte ich noch mein Tau retten:


Und schon bald verschwand es wieder in seinem Schrank.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)