Donnerstag, 10. Februar 2011

In eine Zelle

Ich finde es eine ganz schöne Frechheit. Mitten auf der Fuhrbach`schen Koppel in Friedrichsberg stehen zwei Hundeboxen. Frauchen hat mich darin eingesperrt:


Aber ich wäre nicht ich, wenn ich nicht einen Ausgang finden würde gut, ich hätte auch einfach hinten raus laufen können, aber der Effekt wäre nicht so gut:


Als letztes musste ich mit Frauchen in eine Zelle. Sie meinte ich könnte mal Herrchen anrufen, jedoch fand ich den rosa Knochen eher lecker, als das ich damit reden wollte:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)