Samstag, 19. Februar 2011

Auf der Straße

Da Tante Jutta es sich derzeit auf dem Sofa gemütlich macht (weniger freiwillig), fällt bei ihr die Hundeschule bis auf weiteres aus.

So hatte ich endlich mal wieder Gelegenheit, bei Hundesportverein vorbeizuschauen. Da war zunächst nicht viel los, so hat Frauchen mit mir auf dem Platz ein paar Übungen gemacht:


Es kamen doch noch Andere und es hieß Aufstellung nehmen:


Wir wurden alle auf die Straße (wo so gut wie keine Autos fahren natürlich) raus gelassen und sollten dort einige Übungen machen. "Steh" auf der Straße - kein Problem:


Klar bin ich immer ganz hippelig, wenn ich andere Wuffis sehe, dennoch war "Sitz" auf dem Parkplatz eine meiner leichtesten Übungen:


Hier sollten wir den Stein erklimmen. Einmal habe ich es gemacht, aber für das Foto wollte ich mir nicht erneut einen kalten Po holen:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)