Freitag, 1. Januar 2010

Frohes neues Jahr

Das war mal ein Silvester ganz nach meinem Geschmack. Mittags sind wir zum Gassigehen weggefahren, Abends nochmal. Nachmittags war ich bei Oma und Opa. Abends gab es noch eine Beschäftigung der anderen Art - leckere getrocknete Sehne: Danach habe ich friedlich bei Herrchen auf dem Sofa geschlafen. Erst als ich gegen 22.30 Uhr nochmal raus zum pullern sollte, war es laut und ich musste mal bellen. Danach kam ich dann zur Nachbarin, mit der ich den Jahreswechsel verbracht habe. Herrchen und Frauchen waren bei Oma und Opa. Nachts um 2.30 Uhr musste ich nochmal pullern und dabei auch einmal wieder bellen. Ansonsten war es sehr ruhig hier und ich brauchte gar keine Beruhigungstabletten. Was mir nicht so gut gefallen hat war, dass Frauchen meinte, mich zu dekorieren. Sieht doch doof aus oder? Ich hoffe, ihr hattet auch alle ein Silvester nach eurem Geschmack und wünsche euch ein frohes neues Jahr.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)