Donnerstag, 30. September 1999

Tierpark Arche Warder

Anfahrt 

Die A7 über die Ausfahrt Warder Richtung Nortorf/Westensee verlassen. Links in die Warderstraße abbiegen und sich links halten um der Straße zu folgen. In den Langwedeler Weg rechts abbiegen und die zweite links um im Langwedeler Weg zu bleiben.


Eintritt

Die Eintrittspreise betragen für Kinder 3,50 Euro und für Erwachsene 7,00 Euro.


Tierpark

Der Tierpark hat eine Gesamtfläche von 40 ha. Die Arche Warder ist Europas größter Tierpark für seltene und vom Aussterben bedrohte Haus- und Nutztierrassen. Insgesamt 800 Tiere von 70 Rassen sind zu finden. Es gibt einen Hofladen. Ferner gibt es ein Tierschauhaus, ein Streichelhof, ein Ferkelgehege, ein Cafe mit Spielplatz und Grillplätze. Für Hunde sind Wassernäpfe zu finden, aus denen die freilaufenden Enten und Gänse ebenfalls trinken.
Quelle: Arche Warder











Zu Pfingsten findet ein Mittelaltermarkt statt



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)