Mittwoch, 30. Mai 2012

Gut genug

Ich habe mich heute mit Mia verabredet. Sie kam auch. Allerdings fand sie einen anderen Wuffiherren viel interessanter als mich:

Als der dann weg war, war ich wieder gut genug zum toben:

Allerdings hat die Gute immer noch kaum Kondition und liegt mehr als das sie läuft:

Für ein Stöckchen hat sie sich bewegt:

Ihr kleiner Zweibeiner hat das Stöckchen dann einfach ins Wasser geworfen:

Ich bin dann erwartungsgemäß nicht ins Wasser gesprungen und habe nicht das Stöckchen gerettet. Warum auch? Mia hat das erledigt und ich habe sie angefeuert - sind doch ein gutes Team:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)