Freitag, 18. Mai 2012

Dicker Hintern

Heute habe ich mal wieder mein Schwesterchen getroffen:

Sie hatte immer ein Stöckchen im Maul und wollte gar nicht so recht toben:

Da habe ich ich das Gras alleine platt gemacht:

Irgendwann hat sie doch ihren dicken Hintern bewegt und wir haben getobt:

Und getobt:

Und dann war auch schon wieder Schluss:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)