Samstag, 29. Oktober 2011

Kurze, intensive Einheiten

Nach langer Zeit ging es heute mal wieder zum Hundesportverein und ich muss sagen, es hat mir richtig viel Spaß gemacht. Wir waren nur drei Wuffis und sind immer nur einzeln auf den Platz gegangen. So haben wir kurze, intensive Einheiten gehabt, in denen wir auch richtig über den Platz flitzen konnten.

Und es klappte richtig gut:

Bei einer Übung gab es für jedes "Sitz" auf freiwilliger Basis, d. h. ohne Kommando von Frauchen, gab es ein Leckerli:

In den Pausen lagen wir außerhalb des Platzes neben unseren Frauchens:

Zum Ende der Stunde hat der Trainer Frauchen noch ein paar Tipps gegeben - und habe beim Veranschaulichen geholfen:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)