Donnerstag, 31. Dezember 2015

Jahresrückblick 2015

Wie am jeden 31.12. kommt mein persönlicher Jahresrückblick.

 Januar

 Ich war auf Dosensuche in Klein Westerland:

Februar

Ich habe mein Stöckchen zur Bank gebracht, damit ich irgendwann von den Zinsen leben kann:


März

Ich war dabei, wie das Theater in Schleswig abgebrochen wurde und somit (jetzt) Geschichte ist:

April

Ich habe einen hundefreundlichen Geocache gefunden, den ich leider nicht behalten durfte:

Mai

Ich habe meinen eigenen TierPerso bekommen:

Juni

Ich habe mit voller Konzentration meine Buddellöcher beseitigt:

Juli

Ich habe einen Hundebrunnen entdeckt, leider danach nie wieder:

August

Bei einer Stöckchenverletzung habe ich eine Mandel verloren:

September

Beim Hunderennen in Kaltenkirchen war ich der schnellste Hund des Tages:

Oktober

Ich habe Monstersitze gefunden:

November

Ich habe Frauchen die Welt zu Füßen gelegt:

Dezember

Es war noch so warm, dass ich am 21. noch Rasen gemäht habe:

Kommentare:

  1. Ich würde ja so gerne schreiben, aber es klappt nicht. Sollte es dennoch wider erwarten klappen, dann wünsche ich euch ein gutes 2016 mit vielen neuen Überraschungen. Toll dein Rückblick.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen
  2. Juhu, es hat geklappt, nun kann ich wieder bei dir schreiben, ich werde es nutzen. Versteck dich gut heute Nacht, unserm Kater Max müssen wir auch noch ein ruhiges Plätzchen im Keller zuweisen, bleibt gesund und munter
    Eure Edith

    AntwortenLöschen

Dein Kommentar wird nach Freigabe sichtbar :)